Temperaturanstieg in Deutschland 2019 weiterhin katastrophal ! Heiningen liegt im Voralbgebiet, also auch in Deutschland.

Die letzten drei Jahre über 10 Grad: das hat es bisher noch nie gegeben! Und der Scheitelpunkt scheint nicht absehbar.

Unserer Meinung nach müssen die Anstrengungen zur Dekarbonisierung unserer Lebensweise auf das maximal mögliche verstärkt werden, um nicht immer noch mehr auf den Scheitel drauf zu packen.

Kommunale CO2-Einsparmöglichkeiten sind z.B. Ausbau der Radwege, Förderung der Elektromobilität, der Photovaltaik und des öffentlichen Personennahverkehrs. Mehr Bäume, mehr Humus. Wir begrüssen deshalb den Vorschlag der Frauenliste zur Subventionierung eines 1-Euro-Tickets innerhalb Heiningen. Er kann zu weniger fossil motorisiertem Individualverkehr beitragen und somit auch zu weniger CO2-Erzeugung.