Digitale Landesdelegiertenkonferenz (LDK) Baden-Württemberg – Delegierte für den KV Göppingen

Samstag, 8. Mai 2021

08.05.21
Digitale Landesdelegiertenkonferenz aus der Phönix-Halle Stuttgart

Die 39. Landesdelegiertenkonferenz ist ein Sonderparteitag zum Beschluss des Koalitionsvertrags mit der CDU.

 

 

Delegierte:

Kathinka Kaden kathinka.kaden@gruene-gp.de

Simone Göser simone.goeser@gruene-gp.de

Matthias Dreikluft matthias.dreikluft@gruene-gp.de

Julian Beier julian.beier@posteo.de

 

Ersatzdelegierte:

Ursula Bader Ursula.Bader@t-online.de

Fadime Ercik fadime.ercik@gruene-gp.de

Daniel Kanitz daniel.kanitz@gruene-gp.de

Jens Tonnier jens@tonnier.de

 

Allgemeine Informationen zur Landesdelegiertenkonferenz (Landesparteitag)

Die Landesdelegiertenkonferenz (LDK) – der Landesparteitag – ist das oberste Organ des Landesverbandes und findet in allen Ländern findet mindestens einmal im Jahr statt.
Diese Versammlung ist das wichtigste Entscheidungsgremium der Landesverbände. Hier werden politische Entscheidungen für die Landespolitik getroffen, Landtagswahlprogramme beschlossen und Landesvorstände gewählt. Auch die Kandidat*innen für die Bundestagswahl wie auch für Landtagswahlen werden hier gewählt. Die Kreisverbände entsenden entsprechender ihrer Mitgliedsanzahl Delegierte, die auf den LDKen dann abstimmen dürfen.